DSL Anschluss trotz Schufa 2018 - geht das?

Sie haben einen negativen Schufa-Eintrag? Einen reinen Internetanschluss ohne Bonitätsprüfung gibt es nicht. Heutzutage wird wahrscheinlich jeder Anbieter eine Schufa Auskunft einholen. Aber nicht alle Schufa-Einträge sind für Internetanbieter relevant. Bestellen Sie möglichst ohne weitere Extras (Zusatzflatrates, Mobilfunkverträge, Hardware zur Miete etc.). Wenn Sie sich über den folgenden Vergleichsrechner einen neuen DSL-Anbieter aussuchen, stehen die Chancen auch gut, dass Sie dort einen neuen Internetanschluss bekommen. Und denken Sie daran: Mehr als abgelehnt werden, können Sie auch nicht!

Das Internet ist ein fester Bestandteil unseres Lebens. Doch nicht nur zum Vergnügen benötigen wir es, auch für Arbeit oder andere wichtige Dinge benötigen viele Deutsche einen DSL Anschluss. Dann ist es schlecht, wenn man einen Anschluss beantragt, alles klappt soweit ganz gut und kurz vor der Freischaltung kommt die Absage, wegen einer negativen Auskunft der Schufa. Denn mittlerweile entstehen bei einem DSL Anschluss monatlich Kosten, die in einem ziemlich hohen Bereich liegen können. Also benötigt der, der sich in einer solchen Situation befindet, einen DSL Anschluss, welcher nicht an eine gute Auskunft der Schufa geknüpft ist, einen Vertrag ohne Schufa Prüfung. DSL Anschluss trotz Schufa.

In den meisten aller Fälle hat aber dennoch eine negative Auskunft von Seiten der Schufa keine Auswirkungen auf das Zustandekommen des Vertrages. Nur, wer dazu tendiert, gleichzeitig zu dem DSL Anschluss einen normalen Mobilfunkvertrag abzuschließen, der bekommt in vielen Fällen Probleme bis hin zur Ablehnung. Doch auch wenn der Vertrag abgelehnt wird, gibt es eine beruhigende Nachricht: Die Ablehnung hat keinerlei negative Auswirkungen.

DSL Anschluss trotz Schufa - wie es geht

DSL Anschluss trotz Schufa vergleichen

Wo bekommt man einen solchen Anschluss oder Vertrag?
Wer einen DSL Anschluss trotz Schufa haben möchte, der sollte nicht den herkömmlichen Weg über ein Fachgeschäft für Internet und DSL Anschlüsse wählen. Denn hier ist es bei den meisten Anbieter mittlerweile Gewohnheit und Standard, über den jeweiligen Kunden bei der Schufa Auskünfte einzuholen. Also sollte der Mensch, der einen DSL Anschluss trotz Schufa wünscht, wieder einmal den Weg über das Internet nutzen.

Den wer sich direkt an die Online Anbieter, zum Beispiel 1 und 1, Vodafone, Telekom oder O2, und hier direkt ein Komplettpaket ordert, spart sich die Probleme, welche bei einer negativen Schufa Auskunft entstehen können. Denn hier schalten die Anbieter meist schnell und ohne Probleme den Anschluss frei, ohne Auskünfte bei der Schufa einzuholen. Sollten dennoch Fragen oder Probleme bei der Bestellung auftreten, wendet sich der Anbieter bei der Online Bestellung in den meisten der Fälle nicht an Institutionen, sondern eher an den Kunden direkt. Auf diese Weise kommt jeder an einen DSL Anschluss trotz Schufa.